Aktuelle Veranstaltungen

Specials:

Herbst & Winter-Special:

Drei Einzelstunden Yoga zum Kennenlernen

Herbst & Winter sind die perfekte Zeit um mit dem Yoga zu beginnen oder deine Yoga-Praxis zu vertiefen. Die Tage werden kürzer, das Licht weniger. Das schlägt vielen Menschen aufs Gemüt und hat Auswirkungen auf unser Immunsystem. Yoga ist der perfekte Begleiter durch die

kalte Jahreszeit, denn:

 

  • Yoga erhöht die Aktivität deiner Immunzellen und hält dich gesund.

  • Abwechslungsreiche Übungen, die Spaß machen, halten dich bei Laune, stärken deinen Körper und tragen zum allgemeinen Wohlgefühl bei.

  • Du kannst körperliche und psychische Blockaden lösen und Verspannungen vermindern.

  • Beim Yoga kannst du wunderbar entspannen.

  • Und: Yoga hält dich warm!

Besonders viel Kraft kannst du aus Yoga Einzelstunden ziehen - denn hier bekommst du genau das, was du im jeweiligen Moment brauchst. Daher gibt es im November und Dezember ein besonderes Angebot: 3 Yoga Einzelstunden zum einmaligen Probier-Preis von insgesamt 180 EUR (statt 210 EUR; Die einzelne Privatstunde kostet also 60 EUR statt 70 EUR).  

Hast du Lust? Oder Fragen? Oder möchtest du gleich einen ersten Termin vereinbaren? Dann schreibe mir hier eine kurze Nachricht. Ich freue mich auf dich!

Foto: Toa Heftiba /Unsplash

Workshops:

Eintauchen in die Welt des Yoga

 

Eine Einführung für Einsteiger

Nächster Termin:

Voraussichtlich Februar / März 2020

Veranstaltungsort: Gartenstraße 19 in Zehlendorf

Du möchtest herausfinden, worum es beim Yoga überhaupt geht und wie so eine Yogastunde abläuft? Dann bist du hier richtig: Du bekommst eine kurze Einführung ins Yoga und kannst dich in einer ersten Yoga-Stunde ausprobieren. 

Foto: Luca Upper /Unsplash

Wer Yoga übt freut sich über mehr Lebensfreude, Ausgeglichenheit und Wohlbefinden im Alltag. Die positive Wirkung von Yoga wurde bereits in unzähligen Studien belegt: Durch regelmäßiges Üben kräftigen wir unseren Körper und halten ihn beweglich bis ins Alter. Entlastungsübungen gegen Rücken-, Nacken- und Kopfschmerzen sind genauso Inhalt einer guten Yogastunde wie Übungen zur Entspannung und Stress-Reduktion.

Neugierig geworden?

Dieser Workshop ist mit 8 Teilnehmern begrenzt. Um Deinen Platz zu sichern, kannst Du Dich bereits jetzt auf die Interessentenliste für den nächsten Termin setzen lassen und erhältst dann von mir eine E-Mail mit dem nächsten Termin, sobald dieser feststeht. Zur Anmeldung geht's hier.

Die Teilnahme kostet 20 EUR.

Faszienyoga für Alle

Eine spannende und abwechslungsreiche Einführung in die Welt der Faszien

mit Daniela und Katharina

 

An einem Samstag oder Sonntag im Mai / Juni 2020, ca. 10 bis 16.30 Uhr

Berlin Zehlendorf / Umgebung.

Genauer Termin und Ort demnächst hier.

Wer bis ins Alter beweglich, gesund und schmerzfrei bleiben will, sollte etwas für seine Faszien tun! Diese Erkenntnis gilt mittlerweile in Medizin, Physiotherapie und Sportwissenschaft als anerkannt. 

Foto: Sergey Pesterev /Unsplash

Inhalte des Workshops sind unter anderem: 

 

Theoretische Elemente: 

  • Einführung in die Welt der Faszien: Was sind Faszien? Wie sehen sie aus? Was können sie?

  • Wie sieht sinnvolles Faszientraining aus, welche Elemente sollte es beinhalten? 

  • Faszien-Rolle ja oder nein? Kann ich auch ohne Rolle üben?

 

Praktische Elemente: 

  • Dynamische Faszien-Yoga Stunde (ca. 60 – 75 min)

  • Yin-Yoga Stunde (ca. 60 – 75 min)

  • Entspannung

Und natürlich noch das ein oder andere abwechslungsreiche "Extra" - lass Dich überraschen!

Die Faszien durchziehen unseren ganzen Körper und sind an jeder unserer Bewegungen mit beteiligt. Gesunde Faszien sind elastisch und reißfest. Oft sind die Faszien aber verklebt. Solche Verklebungen schränken unsere Beweglichkeit ein und können sich z.B. als anhaltende unspezifische Nacken-, Rücken- oder Gelenkschmerzen bemerkbar machen.

Es lohnt sich also durchaus, sich näher mit den Faszien zu beschäftigen!

Möchtest Du erfahren, was genau es mit den Faszien auf sich hat und wie Du Deine Faszien optimal trainieren kannst?

 

Wir geben Dir einen kurzen, aber spannenden Einblick in die Welt der Faszien und zeigen Dir viele nützliche und einfach durchführbare Faszien-Yoga-Übungen.

Bist Du neugierig geworden? Zur Voranmeldung geht's hier.

Fragen dazu beantworte ich gern. 

Die Teilnahme kostet 85 EUR. 

Mindestteilnehmerzahl: 5

Yoga für einen starken und gesunden Rücken

Genauer Termin und Veranstaltungsort werden demnächst bekannt gegeben.

Dauer ca. 3 Stunden

Bei meinen Stunden merke ich immer wieder, dass vor allem der untere Rücken vielen Menschen zu schaffen macht. Oft ergeben sich daraus Fragen nach konkreten Übungen für diesen Bereich. 

 

Bei diesem Workshop konzentrieren wir uns daher vor allem auf den unteren Rücken und die Becken- / Hüftregion - denn auch hüftöffnende Übungen haben oft einen wundersam positiven Effekt auf den unteren Rücken.

 

Ich möchte Dir einfache Übungen aus der „Yoga-Hausapotheke“ an die Hand geben, die Dir helfen Dein Wohlbefinden bei diversen Rückenproblemen deutlich zu steigern. Wir wollen aber auch verstehen, warum uns diese Übungen gut tun. Deshalb sind folgende Themen Inhalte dieses Workshops: 

1. Kurze Einführung in die Anatomie und Funktion der Lendenwirbelsäule und des Beckens
 

2. Konkrete Übungen für diverse Wirbelsäulen-Probleme, z.B.:

  • Bandscheibenvorfall

  • Facettengelenkerkrankungen

  • Probleme mit dem Iliosakralgelenk

  • Hüftgelenks-Arthrose
     

3. Spezielle Übungen zur Steigerung der Mobilität, Stabilität und Kraft.


Das Ziel ist der Erhalt eines gesunden und starken Rückens bzw. Schmerzreduktion. 

Bist Du neugierig geworden? Zur Voranmeldung geht's hier.

Die Teilnahme kostet 50 EUR. 

Mindestteilnehmerzahl: 5

Bitte beachte die folgenden Rücktrittsbedingungen für Veranstaltungen: 

Ab dem Einlangen der Kursgebühr auf meinem Konto wird Deine Anmeldung verbindlich und Dein Platz im Workshop ist fest für Dich reserviert. 

 

Der Rücktritt von einer verbindlichen Anmeldung zu einer Weiterbildung muss schriftlich erfolgen. Bei Rücktritt bis zu vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn fallen 10 EUR Bearbeitungsgebühr an (5 EUR bei der Schnupperstunde). Bei einer späteren Stornierung werden bis zu zwei Wochen vor der Veranstaltung 50% der Seminargebühren einbehalten und ab zwei Wochen vor der Veranstaltung ist die volle Gebühr zu bezahlen. Wird der Seminarplatz wieder belegt, fallen nur die entsprechenden Bearbeitungsgebühren an.

                       

Impressum                                                         Datenschutz