Aktuelle Veranstaltungen

Bitte beachte: Um Dir auch in Zeiten von Covid-19 und den damit verbundenen Einschränkungen eine verlässliche und planbare Teilnahme zu ermöglichen, finden alle meine Workshops im Frühling & Frühsommer 2021 Online via Zoom statt. Natürlich ist ein persönlicher Kontakt immer noch am schönsten. Dennoch hat auch eine Teilnahme über Zoom Vorteile: Du kannst auf diese Weise Yoga in Deiner ganz persönlichen Wohlfühl-Atmosphäre üben: Zuhause, zusammen mit Deinem Partner oder einer Freundin; Bei schönem Wetter im Frühling vielleicht auch im eigenen Garten?

Lasst uns kreativ werden und die Möglichkeiten ausschöpfen, die sich dadurch ergeben!

Um Dir die Teilnahme via Zoom so unkompliziert wie möglich zu machen, erhältst Du von mir rechtzeitig vor Deinem Workshop-Termin eine ausführliche Beschreibung zu Deiner Teilnahme via Zoom. So kannst Du in Ruhe bereits vorab sicherstellen, dass es mit der Technik auch klappt. 

Eintauchen in die Welt des Yoga

 

Eine Einführung für Einsteiger

 

Wann?   Nächste Termine im Frühling:​

  • Donnerstag, 29. April / 19.00 - 20.30 Uhr

Wo?        Online auf Zoom

 

Du möchtest herausfinden, worum es beim Yoga überhaupt geht und wie so eine Yogastunde abläuft? Dann bist du hier richtig! Du bekommst eine kurze Einführung ins Yoga und kannst dich in einer ersten Yoga-Stunde ausprobieren. 

Foto: Luca Upper /Unsplash

Wer Yoga übt freut sich über mehr Lebensfreude, Ausgeglichenheit und Wohlbefinden im Alltag. Die positive Wirkung von Yoga wurde bereits in unzähligen Studien belegt: Durch regelmäßiges Üben kräftigen wir unseren Körper und halten ihn beweglich bis ins Alter. Entlastungsübungen gegen Rücken-, Nacken- und Kopfschmerzen sind genauso Inhalt einer guten Yogastunde wie Übungen zur Entspannung und Stress-Reduktion.

Neugierig geworden? 

Zur Anmeldung geht's hier. Fragen beantworte ich gern. 

Die Teilnahme kostet 20 EUR.

Mindestteilnehmerzahl: 5

Anti-Stress-Yoga - gelassen im Alltag 

 

für Yoga-Einsteiger und geübte Yogis

 

Wann?   Samstag, 8. Mai 2021 / 10.00 - 13.00 Uhr

Wo?        Online auf Zoom

 

Möchtest Du gern noch etwas entspannter, gelassener und mit mehr Leichtigkeit durch Deinen Alltag gehen? Dann bist Du hier richtig!

 

Viele von uns fühlen sich im Alltag oft gestresst, erschöpft und überlastet. Bis zu einem gewissen Punkt ist das normal - ein gewisses Level an Stress tut unserem Organismus sogar gut. Wenn der Stress aber überhand nimmt und wir das Gefühl haben nicht mehr richtig "runterfahren" oder entspannen zu können, dann schadet dieses Zuviel an Anspannung langfristig unserem Körper und unserer Psyche. Dabei ist klar: Stress lässt sich in unserem Leben nicht komplett vermeiden.

Die gute Nachricht ist: Wir können durchaus lernen besser mit Stress umzugehen. 

 

Yoga ist ein wunderbares Mittel gegen Stress - Yoga ist "Entspannung in Bewegung".
Wenn Du bereits Yoga-Erfahrung gesammelt hast, dann kennst Du bestimmt das wunderbar entspannte Gefühl nach einer Yogastunde. Damit dieses Gefühl der Leichtigkeit nach einer Yogastunde möglichst lange anhält, macht es allerdings Sinn, noch etwas genauer hinzuschauen und unsere Yoga-Praxis um Elemente aus dem kognitiven Stress-Management zu ergänzen.

Hier geht es vor allem darum zu verstehen, wie unsere Denkmuster unser Stress-Erleben beeinflussen, und wie wir unser Stress-Erleben aktiv verändern können. Wir wollen herausfinden: 
 

  • Warum empfinden wir überhaupt Stress und was macht Stress mit unserem Körper? 

  • Was stresst mich ganz individuell im Alltag und warum eigentlich? 

  • Was kann ich ganz konkret tun um mein Stress-Erleben positiv zu beeinflussen? 

  • Wie kann Yoga mich dabei unterstützen noch gelassener zu werden?

Außerdem lernen und üben wir:

  • Spezielle Yoga-Übungen zum Loslassen und Entspannen. 

  • Beruhigende Atem-Techniken zum "Herunterfahren".

  • Geführte Meditation im Sitzen oder Liegen

  • Yoga-Tiefenentspannung 

Dieser Workshop ist sowohl für Yoga-Einsteiger, als auch für erfahrene Yogis interessant. Hier bist Du richtig, wenn Du gern aktiv etwas dazu beitragen möchtest, entspannter, gelassener und mit mehr Leichtigkeit durch Deinen Alltag zu gehen. 

Foto: Pars Sahin /Unsplash

Bist Du neugierig geworden? Zur Anmeldung geht's hier.

Die Teilnahme kostet 60 EUR. 

Mindestteilnehmerzahl: 5

Faszienyoga für Alle

Eine spannende und abwechslungsreiche Einführung in die Welt der Faszien

 

Wann?   Samstag, 4. September 2021 / 10.00 - 12.00 Uhr

Wo?        Online auf Zoom

                                      

Wer bis ins Alter beweglich, gesund und schmerzfrei bleiben will, sollte etwas für seine Faszien tun! Diese Erkenntnis gilt mittlerweile in Medizin, Physiotherapie und Sportwissenschaft als anerkannt. 

Die Faszien durchziehen unseren ganzen Körper und sind an jeder unserer Bewegungen mit beteiligt. Gesunde Faszien sind elastisch und reißfest. Oft sind die Faszien aber verklebt. Solche Verklebungen schränken unsere Beweglichkeit ein und können sich z.B. als anhaltende unspezifische Nacken-, Rücken- oder Gelenkschmerzen bemerkbar machen.

Es lohnt sich also durchaus, sich näher mit den Faszien zu beschäftigen!

Möchtest Du erfahren, was genau es mit den Faszien auf sich hat und wie Du Deine Faszien optimal trainieren kannst?

 

Ich gebe Dir einen kurzen, aber spannenden Einblick in die Welt der Faszien und zeige Dir viele nützliche und einfach durchführbare Faszien-Yoga-Übungen.

Inhalte des Workshops: 

 

Theoretische Elemente: 

  • Einführung in die Welt der Faszien: Was sind Faszien? Wie sehen sie aus? Was können sie?

  • Wie sieht sinnvolles Faszientraining aus, welche Elemente sollte es beinhalten? 

 

Praktische Elemente: 

  • Dynamische Faszien-Yoga Stunde

  • Elemente aus dem Yin-Yoga

  • Entspannung

Bist Du neugierig geworden? Zur Anmeldung geht's hier.

Fragen dazu beantworte ich gern. 

Die Teilnahme kostet 35 EUR. 

Mindestteilnehmerzahl: 5

Yoga für einen starken und gesunden Rücken

Wann?   Termin geplant für Herbst/Winter 2021
                 an einem Samstag oder Sonntag, ca. 10.00 - 13.00 Uhr

Wo?        Online auf Zoom / je nach "Corona-Lage" ev. auch live

 

Bei meinen Stunden merke ich immer wieder, dass vor allem

der untere Rücken vielen Menschen zu schaffen macht.

Oft ergeben sich daraus Fragen nach konkreten Übungen für diesen Bereich. 

 

Bei diesem Workshop konzentrieren wir uns daher vor allem auf den unteren Rücken und die Becken- / Hüftregion - denn auch hüftöffnende Übungen haben oft einen wundersam positiven Effekt auf den unteren Rücken.

 

Ich möchte Dir einfache Übungen aus der „Yoga-Hausapotheke“ an die Hand geben, die Dir helfen Dein Wohlbefinden bei diversen Rückenproblemen deutlich zu steigern. Wir wollen aber auch verstehen, warum uns diese Übungen gut tun und was es für einen gesunden, starken Rücken braucht. Inhalte dieses Workshops sind Elemente aus dem Faszien-Yoga und der Svastha-Yoga-Therapie, welche die medizinische Ausrichtung mit klassischen Yoga-Ananas kombiniert. 
Das Ziel ist der Erhalt eines gesunden und kräftigen Rückens bzw. Schmerzreduktion.

Foto: Jacob Postuma /Unsplash

Bist Du neugierig geworden? Zur Anmeldung geht's hier.

Die Teilnahme kostet 55 EUR. 

Mindestteilnehmerzahl: 5

Bei Buchung von Faszien- und Rücken-Workshop gilt der ermäßigte Preis von 80 EUR.

Faszienyoga für Alle - Ganztages-Workshop

Eine spannende und abwechslungsreiche Einführung in die Welt der Faszien

mit Daniela und Katharina

 

Wann?   Termin geplant für Frühling 2022

Wo?        Berlin Zehlendorf / Umgebung

                                      

Wer bis ins Alter beweglich, gesund und schmerzfrei bleiben will, sollte etwas für seine Faszien tun! Diese Erkenntnis gilt mittlerweile in Medizin, Physiotherapie und Sportwissenschaft als anerkannt. 

Foto: Sergey Pesterev /Unsplash

Inhalte des Workshops sind unter anderem: 

 

Theoretische Elemente: 

  • Einführung in die Welt der Faszien: Was sind Faszien? Wie sehen sie aus? Was können sie?

  • Wie sieht sinnvolles Faszientraining aus, welche Elemente sollte es beinhalten? 

  • Faszien-Rolle ja oder nein? Kann ich auch ohne Rolle üben?

 

Praktische Elemente: 

  • Dynamische Faszien-Yoga Stunde (ca. 60 – 75 min)

  • Yin-Yoga Stunde (ca. 60 – 75 min)

  • Entspannung

Und natürlich noch das ein oder andere abwechslungsreiche "Extra" - lass Dich überraschen!

Die Faszien durchziehen unseren ganzen Körper und sind an jeder unserer Bewegungen mit beteiligt. Gesunde Faszien sind elastisch und reißfest. Oft sind die Faszien aber verklebt. Solche Verklebungen schränken unsere Beweglichkeit ein und können sich z.B. als anhaltende unspezifische Nacken-, Rücken- oder Gelenkschmerzen bemerkbar machen.

Es lohnt sich also durchaus, sich näher mit den Faszien zu beschäftigen!

Möchtest Du erfahren, was genau es mit den Faszien auf sich hat und wie Du Deine Faszien optimal trainieren kannst?

 

Wir geben Dir einen kurzen, aber spannenden Einblick in die Welt der Faszien und zeigen Dir viele nützliche und einfach durchführbare Faszien-Yoga-Übungen.

Bist Du neugierig geworden? Zur Voranmeldung geht's hier.

Fragen dazu beantworte ich gern. 

Die Teilnahme kostet 85 EUR. 

Mindestteilnehmerzahl: 5

Bitte beachte die folgenden Rücktrittsbedingungen für Veranstaltungen: 

Ab dem Einlangen der Kursgebühr auf meinem Konto wird Deine Anmeldung verbindlich und Dein Platz im Workshop ist fest für Dich reserviert. 

 

Der Rücktritt von einer verbindlichen Anmeldung zu einer Weiterbildung muss schriftlich erfolgen. Bei Rücktritt bis zu vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn fallen 10 EUR Bearbeitungsgebühr an (5 EUR bei der Schnupperstunde). Bei einer späteren Stornierung werden bis zu zwei Wochen vor der Veranstaltung 50% der Seminargebühren einbehalten und ab zwei Wochen vor der Veranstaltung ist die volle Gebühr zu bezahlen. Wird der Seminarplatz wieder belegt, fallen nur die entsprechenden Bearbeitungsgebühren an.

                       

Impressum                                                         Datenschutz