Preise für Yoga & Honorar für Psychotherapeutische Begleitung

DSC_1924.jpg
Image by Roman Kraft
DSC_1932.jpg

Yoga

Einzelstunde:     89 EUR / 60 Minuten

10er Block:       850 EUR / 6 Monate gültig

 

Probe-Paket 3x Einzel zum Ausprobieren oder Verschenken: 245 EUR

(einmalig buchbar, Gültigkeit 3 Monate)

Private Kleingruppen:

Yoga zu zweit:              49 EUR pro Person

Yoga zu dritt/viert:      39 EUR pro Person

10% Ermäßigung auf Kauf von 10er-Karten

Gruppenkurse: 

Fortlaufender Kurs:     60 EUR / Monat

Präventionskurs:        160 EUR / 8 Termine*

*Siehe dazu Möglichkeit eines Zuschusses durch die Krankenkassen weiter unten.

Yoga & Psycho-
therapeutische Begleitung

Einzeltermin:        95 EUR / 60 Minuten

                                115 EUR / 75 Minuten
 

Um ein ausführliches gegenseitiges Kennenlernen zu ermöglichen, ist beim Ersttermin die Buchung eines 75 Minuten Termins empfehlenswert.   
                       

Therapeutische Kleingruppe:    
540 EUR / 10 Termine

Siehe dazu den Hinweis zur steuerlichen Absetzbarkeit von Heilbehandlungen weiter unten. 

Yoga &
Stress-Management

Einzeltermin:         95 EUR / 60 Minuten

                                 115 EUR / 75 Minuten

                               
Um ein ausführliches gegenseitiges Kennenlernen zu ermöglichen, ist beim
Ersttermin die Buchung eines 75 Minuten Termins empfehlenswert.   


Therapeutische Kleingruppe:    
540 EUR / 10 Termine

Siehe dazu den Hinweis zur steuerlichen Absetzbarkeit von Heilbehandlungen weiter unten. 

Ein telefonisches Erstgespräch bis zu 10 Minuten ist kostenlos. Darüber hinaus gehende Beratungen rechne ich nach Dauer ab, und zwar in 15-minütigen Einheiten

zu meinem Stundensatz i.H.V. 85 EUR pro Stunde.
 

Anfahrtskosten

Bei Hausbesuchen verrechne ich die ersten 5 km (ab Karl-Hofer-Straße) keine Anfahrtskosten; Darüber hinaus 0,30 EUR pro km.

Absage von Terminen und Ausfallhonorar

Falls Du zu einem vereinbarten Termin nicht kommen kannst, gib mir bitte spätestens 24 Stunden vorher Bescheid.
Einzeltermine, die weniger als 24 Stunden vorher abgesagt werden, muss ich leider in Rechnung stellen, da ich diese speziell für Dich reservierten Termine so kurzfristig nicht neu vergeben kann. Ich danke für Dein Verständnis!

                         

Hinweis zur steuerlichen Absetzbarkeit von Heilbehandlungen

Krankheitskosten, die nicht von der Krankenversicherung erstattet werden und einen zumutbaren Betrag* übersteigen, sind als außergewöhnliche Belastungen von der Steuer absetzbar und können somit Deine Steuerlast mindern. Dazu zählen auch meine Leistungen als Heilpraktikerin für Psychotherapie, insbesondere:

  • Yoga & psychotherapeutische Begleitung

  • Yoga & Stress-Management, bei bestehender psychischer Belastung 

  • Teilnahme an einer therapeutischen Kleingruppe (Depression, stressbedingte psychische Belastungen)

 

Voraussetzung für die steuerliche Absetzbarkeit ist die medizinische Notwendigkeit einer solchen Behandlung, also eine bestehende psychische Belastung. Bitte erkundige Dich bei Deinem Steuerberater ob diese Möglichkeit für Deine individuelle Situation in Betracht kommt. 

*Die zumutbare Belastung hängt vom Gesamtbetrag der Einkünfte, vom Familienstand und von der Anzahl der Kinder ab. Für weiterführende Informationen wende Dich bitte an Deinen Steuerberater.

Krankenkassen-Zuschuss für Yoga-Gruppenkurse 

Ich bin beim Zentralverband der Deutschen Krankenkassen als zertifizierter Anbieter für Präventionskurse registriert. 

Es besteht daher die Möglichkeit, meine Kurse als Präventionsmaßnahme durch die gesetzlichen Krankenkassen fördern zu lassen. In diesem Fall erhältst Du bis zu 80% der Kursgebühren von Deiner Krankenkasse erstattet, wenn Du  bei mindestens sieben oder acht - je nach Kasse - von zehn Unterrichtseinheiten anwesend bist. Nähere Infos dazu findest Du auf dem Portal Deiner Krankenkasse unter "Kurssuche". Die Kurs-ID für meine Präventionskurse lautet: KU-ST-M8N439

Privatleistungen und kassenfinanzierte Therapieplätze

 

Die Kosten für Einzelstunden und Psychotherapeutische Begleitung durch mich übernehmen die Krankenkassen leider nicht. Solltest Du einen von der Krankenasse finanzierten Therapieplatz benötigen, kannst Du einen solchen auf der Webseite der Kassenärztlichen Vereinigung Berlin suchen: https://www.kvberlin.de/fuer-patienten/arzt-und-psychotherapeutensuche.

Die Wartezeit auf einen von den Kassen bezahlten Therapieplatz kann in Berlin derzeit leider mehrere Monate betragen. Solltest Du Bedarf haben, kurzfristig Unterstützung zu erhalten, begleite ich Dich gern während dieser Wartezeit, bis Du einen kassenfinanzierten Behandlungsplatz bekommst.